Was soll ich jetzt beachten?

Vorsichtig bleiben

Sie sollen selber mehr aufpassen
und sich vor Corona schützen.

Manchmal ist wichtig: weit sitzen Wenn ein Mensch krank ist, soll sich keiner anstecken.

Das bedeutet:

  • Abstand zu anderen Menschen halten
  • oft das Fenster aufmachen
  • in die Armbeuge niesen
  • nur wenige Menschen treffen
  • wo viele Menschen sind eine Maske tragen
  • Hände gründlich waschen
  • freiwillig einen Corona-Test machen
Damit kann man die Körper-Temperatur messen. Ab 38 Grad hat man Fieber und soll sich ins Bett legen.

Andere schützen

Sie fühlen sich krank?

Zum Beispiel:

  • Sie haben Fieber.
  • Sie bekommen schlecht Luft.
  • Sie haben trockenen Husten.
  • Sie können wenig riechen und schmecken.

Rufen Sie Ihren Haus-Arzt an.

Gehen Sie nicht einfach so zum Haus-Arzt.

Telefon

Und wenn der Haus-Arzt nicht da ist?

Dann rufen Sie diese Telefon-Nummer an: 116 117

Das ist die Telefon-Nummer vom Bereitschafts-Dienst.

Der Bereitschafts-Dienst ist immer für Sie da.

Das Zeichen bedeutet: Man findet Leichte Sprache gut. Kein Prüf-Siegel für Leichte Sprache Texte

Es gibt noch mehr Infos zu Corona

Klicken Sie hier für die anderen Texte in Leichter Sprache.